Tepcomp Group

PRESSEMITTEILUNG 1.1.2019

By 1.1.2019 Februar 20th, 2020 No Comments

PRESSEMITTEILUNG 1.1.2019

Tepcomp Group erweitert ihre Aktivitäten in Estland

Am 1.1.2019 zog die Fabrik in Kuressaare in neue, größere Räumlichkeiten um

Die zur Tepcomp Group Oy gehörende Tepcomp Oü zog Anfang des Jahres in neue, größere Räumlichkeiten in Estland um. Die neue, 2.200 Quadratmeter große Fabrik befindet sich in der Stadt Kuressaare. Gleichzeitig wurde die Produktionslinie mit einem neuen EKRA-Pastengewicht aufgerüstet und der Siplace-Bestückungsautomat sowie alle Fördergeräte wurden für längere Platinen umgerüstet. Früher im letzten Jahr kauften wir ein neues AOI-System für die Fabrik. Die Fabrik beschäftigt derzeit circa 60 Mitarbeiter. Mit diesen Änderungen können wir unsere Kapazität steigern und unsere Kunden noch besser als zuvor bedienen.

Der Umsatz der Tepcomp Group lag im Jahr 2018 bei etwas mehr als 13 Millionen Euro. Tepcomp Group beschäftigt rund 120 Mitarbeiter. Die Fabriken befinden sich in Turku (Finnland) und Kuressaare (Estland). Verwaltung, Einkauf, technischer Service und Produktentwicklung sind in Turku zentralisiert. Die Produktion läuft sowohl in Turku als auch in Kuressaare. In der Auftragsfertigung von Elektronik bedienen wir Kunden aus den Bereichen LED-Elektronik, Gesundheitswesen und Industrie.

Weitere Informationen:

Pekka Leppälä
Geschäftsführer, Tepcomp Group
pekka.leppala@tepcomp.fi
+358 (0)40 7222485

Kontaktieren Sie uns!